Freitag, 17. Oktober 2014

Spiele mit Nachbau-Eignung

Einige Lieblingsspiele, die seit Jahren immer wieder sehr gerne verwendet werden, zeige ich heute, die ein oder andere Idee kann man auch selbst umsetzen.
Das Kleeblatt kann von den Kindern gesägt, bemalt und anschließend zum Flechten verwendet werden, das ist doch eine nette Arbeit für technisches und textiles Werken in der 4. oder 5. Schulstufe!
Die Giraffe, Flohmarktfund und treuer Begleiter im Anfangsunterricht, kann man aus verschiedenen Materialien, auch aus Karton oder Papier, selbst herstellen. Oder andere Tiere nach dieser Idee, mit Ausmalbildern als Vorlage, selbst gestalten.

Auch Außerhalb des Rahmens Klasse!
Stapelmännchen als Geduldspiel für ein Kind.
Wie "Strickliesl", nur einfacher. Man muss bis 3 zählen können
und im Nu entsteht die bunte Schnur.
Auf der Rückseite sind Zahlen!
Wassertaugliche Karten und ein gutes Spiel.
Alt aber gut und beliebt!
Für die verschiedenen LÜK-Kästen habe ich eine große Mappe mit den Angeboten von Monika Wegerer gefüllt, die viele Bereiche der Volksschule abdeckt! Die Kinder greifen eher zu diesem Material, als zu den gekauften Heften, obwohl wir von "Bussi Bär" bis Mittelschule einige lagernd haben. Für diverse Logicos konnte ich unter der selben Adresse ebenfalls sehr viele Vorlagen finden. Das Spielbrett gibt es im Schulbedarfsshop zum Selbstbau, ergänzt mit den Gratismaterialien eine tolle Alternative zum Original!

Kommentare:

  1. Die Männchen finde ich toll. Die Bändchen habe ich schon öfter in der Schule mit meinen SchülerInnen gemacht. Sind immer wieder sehr beliebt!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Kleeblatt finde ich so super für Kinder, denen die Strickliesl zu schwierig ist, es ist weniger frustrierend ;)! Meine Freundin hat im Kindergarten ein Riesenblatt, um das die Kinder herum gehen, ist auch witzig, "verschlingt" aber viel Wolle.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Ich habe kleine Stühlchen zum Stapeln. Spaß garantiert!

    LG
    Stephany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haben wir auch im großen Spiele-Speicher ;), ich muss jetzt direkt mal zählen, wieviele Spiele es insgesamt sind. Liebe Grüße!

      Löschen

Danke für dein Interesse, ich freue mich auf deinen Beitrag!