Freitag, 28. November 2014

Katzenkunst

Eine flotte Bastelarbeit für zwischendurch, bei der mir am besten gefällt, dass kaum Abfall entsteht, denn die Kinder schneiden erst einen Kreis für den Kopf, dann einen Streifen für den Schwanz und das Stück um das er gekürzt werden muss, ergibt die Ohren!

Mit Acryfarben bemalt und als tolle Ergänzung leuchtende
 Katzenaugen (Nachtleuchtpaste), Zähne und Krallen.
Gepard, Schulstufe 2
Dem Jüngsten wurde ein bisschen geholfen.
 In Schulstufe 5 muss man auch schon einiges über
Katzen wissen! (Rückseite)
Der Tiger, eine aussterbende Art, wir sprechen darüber.
Meine Tochter verziert ihre Katze mit Folie
und gibt sich Mühe mit dem Bart. Sie hat
auch diese winkende Katze gezeichnet. 

So schnell und einfach umzusetzende Bastelideen sind super als Einstieg oder, wie in unserem Fall, als Wiederholung für ein Thema geeignet, ich hoffe, mir fallen noch viele weitere ein, weil die Kinder dadurch sofort einen persönlichen Bezug zum Lehrstoff aufbauen.

Kommentare:

  1. I love the idea of creating something and then writing about it on the back. Another great idea!

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse, ich freue mich auf deinen Beitrag!