Montag, 2. März 2015

Feinmotorik kreativ

Meine Kinder bewiesen wieder einmal Einfallsreichtum oder wer sagt, dass man Stapelmännchen nicht auch mal anders stapeln kann...
Witzige Idee, die Männchen der Farbe entsprechend zu stapeln!
Auch für kleine Kinder zum Üben der Farbunterscheidung!
Stanzformen aus Moosgummi herauslösen und wieder
einbauen. Super zur Formen- und Größenunterscheidung!

Eine Idee für bildnerische Erziehung oder bloß zum Üben der Feinmotorik ist das Zeichnen mit Öl. Man zeichnet erst ein Bild mit Ölkreide und verwendet anschließend Wattestäbchen, um Teile des Bildes mit einfachem Speiseöl transparent zu machen. Vorsichtiger Umgang mit dem Öl und sorgfältiges Arbeiten werden trainiert. Die Bilder leuchten sehr schön, wenn man sie ins Fenster oder vor eine andere Lichtquelle hält oder hängt!


Kommentare:

Danke für dein Interesse, ich freue mich auf deinen Beitrag!