Freitag, 25. September 2015

Leseschachteln...

... oder Altbewährtes neu entdeckt. Als ich damls, vor 7 Jahren, mit dem häuslichen Unterricht begonnen habe, war ich nicht im Internet auf Materialsuche, ich fertigte viele praktische Dinge selbst, ohne Pc, Drucker, oder Laminiergerät. Manche dieser Basteleien sind nach wie vor fixer Bestandteil unseres Alltags und immer, wenn ich die "erste Klasse Kiste" hervorhole, erinnere ich mich zurück an die vielen Stunden, die ich schulbücherzerschneidend und klebandrollenverbrauchend mit der zeitintensiven Gestaltung von Unterrichtsmaterial verbrachte.
Sehr beliebt und strapazierfähig sind zum Beispiel unsere...



In Pfeilrichtung aufschieben,
Kontrolle innen.

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee! Ich glaube ich muss dann mal basteln.....
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst sehen, die Mühe zahlt sich aus. Ich habe gratis Zündholzschachteln von einer Wahlkampagne verwendet, den Zündern die Köpfe abgewaschen und sie ebenfalls zum Basteln verwendet.
      Herzliche Grüße, Karin

      Löschen

Danke für dein Interesse, ich freue mich auf deinen Beitrag!